Studie: Europäer und Abonnement-Zahlungen

Publiziert: 23 Mai 2016

Eine repräsentative Umfrage basierend auf 4 800 Befragten in 7 Länder : Frankreich, Deutschland, Großbritannien, Italien, Spanien, Belgien und Niederlanden wurde von Innopay im März 2016 im Auftrag von SlimPay zum Thema Subscription Economy und Abonnement-Zahlungen durchgeführt. Die Studie hat es uns ermöglicht die Erwartungen der Verbraucher und die Anforderungen der Händler zu verstehen.

Subscription-Modell in Europa

Die Digitalisierung schreitet immer schneller voran und verändert das Konsummodell unserer Gesellschaft. Online-Händler und Serviceanbieter müssen ihre Angebote und Prozesse neu überdenken, um langfristig am Markt eine Rolle zu spielen.

Seit einigen Jahren werden Abo-basierte Geschäftsmodelle immer stärker. Woher kommt die enorme Präsenz von Abo-Modellen? Wie entwickelt sich dieser Trend in Europa?

Konsumenten stehen auf Leistungen „On-Demand“, sie besitzen keine Musik mehr, sondern abonnieren sich einfach einem Service, auf den sie jederzeit per Cloud zugreifen können.

Dieses Trend scheint immer weiter zu wachsen. Die Ergebnisse der Verbraucher-Umfragen zeigen nämlich, dass dieser Wandel in verschieden und sogar auch in traditionellen Branchen sich verstärken wird, denn die Verbraucher bereit ihr Kaufverhalten immer mehr in die Richtung der „Subscription Economy“ zu ändern.

85% der Europäer nutzen täglich „Subscription-Modelle“ (Abo-Dienste).

Die Vorteile von Abo-Modellen aus Payment Sicht

Warum sind Abo-Modelle so interessant? Abonnements-Zahlungen bieten zahlreichen Vorteile sowohl für die Konsumenten als auch für die Online-Händler.

Einerseits ist die Bequemlichkeit des Modells sehr beliebt; man muss nicht mehr auf  Zahlungstermine aufpassen oder man kann die Abonnements einfach rückgängig machen. Anderseits hat eine weitergehende Kundenbeziehung mehr Wert als eine einmalige Transaktion für den Händler, der seinen Umsatz und Unternehmenswert einfach voraussehen kann.

Auf Grund der wiederkehrenden Zahlungen, spielen die Subscription-Payments und Zahlungsverfahren eine wichtige Rolle in den Abo-basierten Geschäftsmodellen. Außerdem steigern reibungslose Prozesse und unsichtbare Zahlungsmethoden die Zufriedenheit, unterstützen die Kaufentscheidung und sorgen für optimale Online-Experience. Auch beim Thema „Payment“, sind die Konsumenten bereit einen Schritt weiter zu gehen und Erfahrung zu sammeln.

40 % der Europäer sind bereit ihre Zahlungsdaten zu speichern, um ihre Abonnement-Zahlungen zu vereinfachen.

Sicherheit gegen Einfachheit

Es gibt aber ein wichtiges Dilemma beim Bezahlen. Was erwarten Online-Händler und Verbraucher von den Zahlungsverfahren? Welche Zahlungsmethode ist dafür geeignet? Die Sicherheit von Online Zahlungen im Internet soll durch eine stärkere Authentifikation erhöht werden ohne die Online-Experience zu komplex zu machen.

Die Präferenz geht zur Sicherheit. Konsumenten wollen keine Risiken beim Bezahlverfahren eingehen und stehen auf sichere Zahlungsprozesse. In dieser Marktstudie wurde die Lastschrift von den europäischen Befragten als sicherstete Zahlungsmethode für wiederkehrende und Abonnement-Zahlungen ausgewählt.

Whitepaper

Entdecken Sie alle Ergebnisse und neuesten Trends zum Subscription-Economy und Abonnement-Zahlungen in unserem Whitepaper.

Hier zum Downloaden