[Whitepaper] Digitalisierung und Abo-Commerce

Publiziert: 2 Mai 2018
Aktualisiert: 19 Juli 2018

4 Preconceived ideas about Direct Debit

Welche Gelegenheiten sich in Unternehmen bieten, die digitale Transformation umzusetzen?

Die Tech-Riesen Google, Amazon, Facebook, Apple und Microsoft haben die Gewohnheiten der Konsumenten revolutioniert und sind heute Motoren des digitalen Wandels. In den letzten Jahren sind viele neue Arten von Dienstleistungen und Start-Ups in den unterschiedlichsten Branchen auf der Bildfläche erschienen. Konsumenten greifen wie selbstverständlich auf die digitalen Dienstleistungen innovativer Unternehmen und globaler Internetkonzerne zurück. Es klingt wie eine Bedrohung für traditionelle Anbieter, obwohl genau jetzt eine gute Gelegenheit wäre, in den Ausbau der digitalen Kundenschnittstellen und in die Entwicklung neuer digitaler Produkte zu investieren.

Eine aktuelle Umfrage des Branchenverbandes Bitkom ergab, dass 90% der befragten Unternehmen in der digitalen Transformation eine Chance für sich selbst sehen. Es sollte für jedes Unternehmen selbstverständlich sein, eine digitale Strategie bis zum Jahr 2020 umzusetzen. Wie können Unternehmen davon profitieren? Egal ob Diversifikation oder ein komplett neues Angebot – beispielsweise haben sich einige Telekom-Anbieter mittlerweile verstärkt auf Presse- und TV-Inhalte spezialisiert – der Trend geht zur Digitalisierung. Aber was steckt konkret dahinter?

Subscription und Abo-Modelle spielen eine wichtige Rolle in Bezug auf Innovation und Disruption – eine andere Art zu konsumieren, die sich jedoch für nahezu jedes Produkt und jede Dienstleistung eignet.

Eine repräsentative Umfrage basierend auf 4800 Befragten in sieben europäischen Ländern (Frankreich, Deutschland, Großbritannien, Italien, Spanien, Belgien und Niederlanden) wurde von Innopay und Elabe im März 2016 im Auftrag von SlimPay zum Thema Subscription Economy und Abonnement-Zahlungen durchgeführt. Diese Studie ermöglicht es, die Erwartungen der Verbraucher und die Anforderungen an die Händler besser zu verstehen.

1. Digitale Transformation als ein Marketing- und Vertriebs-Tool

Digitale Transformation ist keine leichte Aufgabe – ein Perspektivenwechsel ist unumgänglich! Für traditionelle Firmen ist das von großer Besorgnis, vorausdenkende Unternehmen hingegen können durch die digitale Transformation beeindruckende Wettbewerbsvorteile erlangen:

  • Verbesserung Ihrer Kundenbeziehungen
  • Gewinnung neuer Kunden
  • Verbesserung der Profitabilität

2. Die agile Lösung für eine erfolgreiche Digitalisierung

Technologie ermöglicht Ihren Kunden sich Wissen und Kenntnisse anzueignen. Jetzt ist es an der Zeit, dass Sie Ihren Mitarbeitern die geeigneten Tools hierfür zur Verfügung stellen als Teil einer umfangreichen Strategie:

  • Geringere Kosten
  • Einfache Geschäftsvorgänge
  • Eine bessere Interaktion mit Kunden

Ein guter Start für alle Unternehmen, die mit ihrer digitalen Transformation beginnen. Diese Tipps ebnen den Weg zu einem langfristigen Erfolg.

3. So bauen Sie ein erfolgreiches Abo-Geschäftsmodell auf

Warum ist das Bestellen eines Ubers so einfach und problemlos? Es ist nicht unbedingt die Fahrt selbst, die einen so begeistert, sondern das man zu keinem Zeitpunkt Geld in die Hand nehmen muss – kein Austausch von Bargeld, keine Kreditkarten, kein Wechselgeld…

Jetzt Whitepaper herunterladen